Startseite / Heirat & Ehe / Darf ich meinem Ehemann in keinem Punkt widersprechen?
Die Beziehung zwischen Mann und Frau im islam

Darf ich meinem Ehemann in keinem Punkt widersprechen?

Frage:
Wenn ich mich meinem Ehemann gegenüber respektvoll verhalte, behandelt er mich gut. Wenn ich aber etwas anspreche, dass ich an ihm nicht mag, dann fängt er an zu streiten und bricht seine Zuneigung ab, da er denkt, ich wäre respektlos. Wird dies von Allah auf diese Weise verlangt, und zwar, dass man respektvoll ist und bei jedem Thema zustimmt? Ist es erlaubt, dass er so handelt?

Antwort:
Hier liegt ein Missverständnis vor. Natürlich sollte Ihr Ehemann verständnisvoll sein und Sie sollten keine verletzenden Aussagen tätigen. Niemanden, außer Allah, gebührt eine grenzenlose Unterwerfung und Gehorsam. Alles muss eine gewisse Balance haben. Auch die Beziehung der Ehepartner sollte im Gleichgewicht stehen. Anstatt nur die Fehler der einen Seite anzusprechen, sollten die Fehler beider Seiten angesprochen werden. Bestimmen sie einen Älteren der Familien, der ihnen Ratschläge erteilt und ihre Situation bewertet. Dieser soll sie führen. Es ist schwierig, Ihnen von außerhalb zu helfen.

Fatwa teilen: