Startseite / Handel und Wirtschaft / Darf mit religiösen Büchern Handel betrieben werden?
Bücherhandel im Islam

Darf mit religiösen Büchern Handel betrieben werden?

Frage:
Ich bin momentan arbeitslos. Während ich auf Jobsuche war, habe ich einen Freund kennengelernt. Ich denke er verkauft islamische Literatur und finanziert dadurch seinen Lebensunterhalt. Er hat mir empfohlen, auch islamische Bücher zu verkaufen. Ist es erlaubt, mit islamischen Büchern Handel zu betreiben?

Antwort:
Ohne zu täuschen und zu lügen, kann ein Handel mit Büchern betrieben werden. Ihre Einkünfte wären legitim (halâl).

 

Bild: Lupo_pixelio.de

Fatwa teilen: