Startseite / Heirat & Ehe / Mein Mann erwartet von mir, während dem Beischlaf perverse Äußerungen zu tätigen
Beischlaf im Islam

Mein Mann erwartet von mir, während dem Beischlaf perverse Äußerungen zu tätigen

Frage:
Erst einmal möchte ich mich für das unangenehme Thema entschuldigen.
Was raten Sie einem Ehepaar, wo sowohl der Mann als auch die Frau an sexuelle Dinge denken, die islamisch definitiv nicht erlaubt sind und bei der auch über die sexuelle Vergangenheit der Frau gesprochen wird, um den Mann zu stimulieren? Der Frau sind diese Gespräche über ihre Vergangenheit sehr unangenehm, jedoch ist sie zu schwach und hat Angst, dass der Ehemann sauer werden könnte, wenn sie diese Fragen nicht beantwortet.

Antwort:
Während dem Beischlaf gibt es zwischen den Ehepartnern keine Regeln, welche das Sprechen einschränken würden, jedoch entspricht es dem ‘akhlâq und Niveau eines Muslims, darüber hinaus, im Alltag keine beschämenden Aussagen zu tätigen. Das Niveau eines Muslims sollte sich in keiner Situation senken.

Fatwa teilen: