Startseite / Tag Archives: Tahara

Tag Archives: Tahara

Austritt von Flüssigkeit nach der Urinentledigung (’istibrâ’)

Urinentledigung Istibra

Frage: Meine Frage bezieht sich auf Flüssigkeit, die, wenn auch nur in geringen Mengen, nach der Reinigung vom Urinieren (’istibrâ’) kommt. Muss hier die Reinigung erneut durchgeführt werden? Natürlich verrichte ich die rituelle Waschung (wudû’) nicht direkt nach der Urinentledigung (’istibrâ’). Ich laufe etwas herum, erledige meine Arbeit etc. Die …

Weiterlesen

Beeinflusst die Ablagerung auf einer Wunde die rituelle Waschung?

Wunde beim Gebet

Frage: Ich habe eine Wunde auf meiner Lippe. Bei der rituellen Waschung (wudû‘) sammelt sich durch Kontakt mit Wasser etwas Blut auf der Wunde. Wirkt sich dies nach hanafitischer Rechtsschule auf die Gültigkeit meines Gebets (salâh) aus? Wenn ich die Absicht (niyya) nach der mâlikitischen Rechtsschule fassen würde, müsste sich …

Weiterlesen

Eine Scheinperiode richtig deuten

Menstruation und Ausfluss im Islam

Frage: Bei Frauen kommt es auch außerhalb der Menstruationsphase zu Ausfluss. Ich dachte, dass ein solcher Ausfluss die rituelle Reinheit aufhebt und habe es meinen Freundinnen auch so weitergegeben. Ich habe mir unter folgendem Link Ihre fatwâ durchgelesen. (http://www.fetvameclisi.com/fetva-bayanlarda-beyaz-akintisi-abdesti-bozar-mi-12978.html) Hier unterscheiden Sie zwischen einer Flüssigkeit, die von der Harnblase kommt …

Weiterlesen

Beeinflussen Farbflecken die Gültigkeit meiner rituellen Waschung?

rituelle Waschung im Islam

Frage: Letztens habe ich das Haus angestrichen und meine Hand war mit Farbe verschmiert. Ich habe versucht, es gut es geht abzubekommen. Auch wenn es nun keine Farbschicht mehr ist, sind nach wie vor Farbflecken vorhanden. Beeinträchtigen diese Flecken die Gültigkeit meiner rituellen Waschung (wudû‘)? Antwort: Solange sich keine wasserabweisende …

Weiterlesen

Ist das Duschen mit Nichtmuslimen am selben Ort erlaubt?

Gemeinschaftsdusche im Islam

Frage: Beste Grüße und Ehrerbietung aus Dänemark. Wir gehen ins Fitnesscenter und haben im Anschluss nicht die Möglichkeit in getrennten Kabinen zu duschen, sondern müssen mit Nichtmuslimen zusammen in gemischte Duschräume. Während wir duschen versuchen wir natürlich darauf zu achten, uns zu bedecken, aber die Mehrzahl, also die Nichtmuslime, duschen …

Weiterlesen

Verhindert Schminke (Glitzer), welches zwischen den Wimpern kleben bleibt, eine gültige Ganzkörperwaschung?

Schminke im Islam Waschung Wudu

Frage: Bevor ich die Ganzkörperwaschung (ghusl) vollzogen habe, hatte ich Schminke in meinem Gesicht. Nach dem ghusl hatte ich noch Glitzer in meinem Gesicht übrig. Ist meine Waschung nun gültig? Es klebte zwischen meinen Wimpern. Kann es sein, dass das Wasser an diese Stellen nicht vordringen konnte? Über Ihre Hilfe …

Weiterlesen

Rituelle Reinheit bei körperlichen Beschwerden

Frage: Ich leide unter Darmbeschwerden. Mein Arzt hat Untersuchungen durchgeführt und festgestellt, dass ich eine empfindliche Darmkrankheit habe. Im Dickdarmbereich habe ich Beschwerden und fühle einen ständigen Druck. Vor der rituellen Waschung (wudû‘) warte ich daher eine Zeit lang auf der Toilette ab. Anschließend vollziehe ich die rituelle Waschung (Gebetswaschung). …

Weiterlesen

Erfordert ein Samenerguss ohne Lustempfinden die Ganzkörperwaschung?

Frage: Ich habe folgende Frage:  Man sagt, ein Samenerguss ohne Lustempfinden (Libido) erfordere nicht die Ganzkörperwaschung (ghusl). Ich habe in eine ungefähre türkische Übersetzung des Qur’ân geschaut, bin aber nicht fündig geworden. Wie kommt man zu dieser Behauptung und wie vertrauenswürdig ist sie? Ich fürchte mich davor, erst im Jenseits …

Weiterlesen