Startseite / Reinheit & Waschung (ṭahāra) / Trockene Stellen nach der rituellen Ganzkörperwaschung

Trockene Stellen nach der rituellen Ganzkörperwaschung

Frage:
Ist die Ganzkörperwaschung (ghusl) gültig, wenn versehentlich trocken gebliebene Stellen im Anschluss nachgewaschen werden, obwohl man sich bereits abgetrocknet hat? Oder sollte man die Waschung erneut durchführen?

Antwort:
Sie brauchen die rituelle Ganzkörperwaschung (ghusl), nicht erneut durchzuführen. Es ist ausreichend, die trockenen Stellen nachzuwaschen.

 

Bild: segovax_pixelio.de

Fatwa teilen: