Startseite / Handel und Wirtschaft / Ist es erlaubt, Essensgeld (Spesen) vom Arbeitgeber einzubehalten?
Spesen

Ist es erlaubt, Essensgeld (Spesen) vom Arbeitgeber einzubehalten?

Frage:
Auf der Arbeit bekommen wir das tägliche Essen bezahlt. Manchmal esse ich nichts, behalte aber das Essensgeld vom Arbeitgeber ein. Ist das erlaubt?

Antwort:
Wenn vertraglich nicht festgelegt wurde, dass Sie die Spesen nur für Essen ausgeben dürfen, besteht darin kein Problem.