Startseite / Reinheit & Waschung (ṭahāra) / Während dem Gebet Zweifel über die rituelle Reinheit haben

Während dem Gebet Zweifel über die rituelle Reinheit haben

Frage:
Während dem Gebet bekomme ich Zweifel über den Zustand meiner rituellen Reinheit. Dabei kommt in mir die Befürchtung auf, flatuliert* oder minimal Urin verloren zu haben. Was muss ich machen?

Antwort:
Solange Sie weder etwas hören noch etwas riechen oder Feuchtigkeit/Flüssigkeitsaustritt spüren, können Sie das Gebet fortführen. Denken Sie über die Gültigkeit nicht weiter nach.

*[Flatulenz ist gleichbedeutend mit Blähungen]