Startseite / Kleidung & Schmuck / Zurschaustellung von Schmuck bei Frauen

Zurschaustellung von Schmuck bei Frauen

Frage:
Ich möchte meiner Frau einen Goldring für 300 Euro kaufen. Ist es in Ordnung, wenn sie diesen in der Öffentlichkeit trägt? Wir hören regelmäßig Ihre Vorträge an und versuchen daraus zu profitieren. Möge Allah mit Ihnen und Ihren Freunden zufrieden sein.

Antwort:
Als Maßstab gilt die zu beschmückende Stelle. Zum Beispiel: Die Zurschaustellung eines Ornamentes am Arm ist eine Sünde (harâm), weil der Arm bedeckt sein muss.  Da die Finger aber nicht bedeckt sein müssen, ist es keine Sünde einen Ring zu tragen. Es ist empfehlenswert, sich trotzdem einen gemäßigteren Typ von Ring auzusuchen, der nicht zu viel Aufmerksamkeit erregt.

Fatwa teilen: